Schnellkontakt: redaktion@sportkurve-hoexter.de   -    Telefon: 0 172 / 58 89 378
Nachricht des Tages
aus unserer Region

24.08.2016 - 11:58 Uhr

Wirsching gewinnt gleich zwei Titel

Steinheim (rw). „Es war ein perfekter Beachvolleyball-Tag.“ So beschreibt Andreas Grawe, erster Vorsitzender des Volleyballkreises Höxter, den ersten Tag der Kreismeisterschaften im Steinheimer Freibad. Das Mixed-Turnier haben Stephanie Petzold und Rafael Wirsching für sich entschieden. Wirsching gewann einen Tag später auch im Herren-Wettbewerb an der Seite von Fabian Probst.

...

ANZEIGE

Top 7: die Nachrichten der Woche

1. Frauen Fussball Sonntag, 21.08 Drewitz und Tolckmitt treffen zum 2:1-Sieg ...
2. Herren Fussball Samstag, 20.08 Hendrik Derenthal spielt sich in den Fokus...
3. Frauen Fussball Freitag, 19.08 Die ersten drei Punkte in Billerbeck angepeilt...
4. Herren Fussball Samstag, 20.08 Ziegeroski: „Etwas zu verändern wäre fatal“...
5. Herren Fussball Montag, 22.08 Ein Punkt war drin...
6. Volleyball Freitag, 19.08 Wer darf jubeln wie Ludwig und Walkenhorst?...
7. Sportmix Donnerstag, 18.08 Rose: „Neunter Platz bei der EM kann sich sehen lassen“...
ANZEIGE

Fussball Nachrichten

22.08.2016 - 08:45 UHR

Ein Punkt war drin

Brakel (rw). Glück, Durchschlagskraft und Effektivität – diese drei Komponenten fehlten der SpVg. 20 Brakel im zweiten Match der neuen Saison. Zur 1:2-Niederlage gegen den VfB Schloß Holte hätte es besonders nach den guten Chancen in der Anfangsphase nicht kommen müssen. Wir blicken auf das erste Heimspiel etwas genauer zurück. ...


21.08.2016 - 21:40 UHR

Drewitz und Tolckmitt treffen zum 2:1-Sieg

Billerbeck/Bökendorf (rw). Rasen oder doch Kunstrasen? Diese Frage hat schon im Vorfeld der Partie zwischen dem VfL Billerbeck und SV Bökendorf für reichlich Diskussion gesorgt. Es ging auf den Rasen. Und der SVB durfte sich nach 90 hart umkämpften Minuten über den ersten Sieg in Billerbeck freuen – 1:2 (0:2).

...

20.08.2016 - 17:27 UHR

Hendrik Derenthal spielt sich in den Fokus

Brakel (rw). Die Landesliga ist zurück in Brakel. Im ersten Heimspiel der neuen Landesliga-Serie empfängt die SpVg. 20 Brakel den VfB Schloß Holte. Die Gäste beeindruckten zuletzt die gesamte Staffel mit einem 7:0-Auftakterfolg gegen den FC Kaunitz. Die Rot-Schwarzen sind gewarnt, müssen aber keine Angst haben! Anstoß ist am Sonntag um 15 Uhr. ...


20.08.2016 - 10:07 UHR

Ziegeroski: „Etwas zu verändern wäre fatal“

Warburg (rw). Diese beiden Teams kennen sich eigentlich perfekt. Dass sich nach dem Trainerwechsel bei den Warburger Sportfreunden 08 großartig etwas am Spielstiel verändert hat, glaubt Frank Ziegeroski, Trainer des SV Dringenberg, nicht. Vor dem direkten Duell meint er: „Etwas an der Spielstruktur zu ändern wäre fatal. Die Warburger Jungs sind damit doch groß geworden.“...


ANZEIGE

Tischtennis Nachrichten

12.07.2016 - 12:50 UHR

Gegner aus Spanien und Österreich für den TuS Bad Driburg

Bad Driburg (rw). Der Europäische Tischtennis Verband hat die Auslosung der kommenden Champions League Saison vorgenommen. Wie bereits berichtet startet der TuS Bad Driburg erstmals in der höchsten Europäischen Klasse.

...

03.07.2016 - 20:45 UHR

Siekmann und Degner gewinnen den Kristallpokal

Bad Driburg (red). Beim Kristallpokal-Turnier hat der Turnierverlauf wieder Spannung pur versprochen. Am Ende stehen Barbara Siekmann und Heinz Degner ganz oben an der Spitze. Platz zwei sichern sich Esther Holtgrewe und Kevin Kösling.

...

22.06.2016 - 10:18 UHR

TuS Bad Driburg in der internationalen Tischtennis-Elite vertreten

Bad Driburg (rw). Ein Traum wird für den TuS Bad Driburg wahr. Nachdem sich die Kurstädter um die Champions League Teilnahme zur kommenden Saison beworben hatten, musste man auf eine Rückmeldung des Europäischen Tischtennis Verband abwarten. Und jetzt kam die Zusage für den stärksten Tischtenniswettbewerb in Europa....


08.05.2016 - 20:56 UHR

Sieg und Niederlage: TuS Bad Driburg beendet Serie auf Platz drei

Bad Driburg (red). Ein Unentschieden lautete das erklärte Ziel des TuS Bad Driburg bei der TTG Bingen/Münster-Sarmsheim. Zum 3:1 waren jedoch von Beginn an die Gastgeberinnen am Drücker. Hana Matelova zeichnete sich im Abschiedsspiel von Dana Cechova an ihrer Seite im Doppel und beim 12:10, 11:5, 9:11, 11:6 gegen Nina Mittelham aus. Shi Qi musste sich leider mal wieder eine kostenlose Lehrstunde von Defensivspezialistin Ding Yaping gefallen lassen. Am Ende steht eine 3:6-Niederlage aus TuS-Sicht. Platz drei hat sich das Team aber bereits am Vortag gesichert.

...

ANZEIGE

Handball Nachrichten

14.06.2016 - 11:14 UHR

Ex-Bundesligaspieler übernimmt den HC 71 Steinheim

Steinheim (red/rw). Dem HC 71 Steinheim ist bei der Suche nach einem Nachfolger für Trainer Andre Bailey ein echter Transfer-Coup gelungen. Mit Jörg Harke kommt ein erfahrener Mann vom Bezirksligarivalen TV Großenmarpe/Erdbruch. Und der 59-Jährige bringt gleich einen weiteren Spieler mit. ...


24.05.2016 - 21:47 UHR

HC 71 Steinheim verlängert Vertrag mit Andre Bailey nicht

Steinheim (rw). Das kommt überraschend: HC 71 Steinheim und Trainer Andre Bailey gehen getrennte Wege. Nach zweijähriger Zusammenarbeit will der Handball-Bezirksligist neue Impulse setzen und die junge Mannschaft weiterentwickeln. Geklärt ist die Nachfolge noch nicht. Der Wunschtrainer steht noch bei einem Verein unter Vertrag, soll aber spätestens in zwei Wochen vorgestellt werden.

...

25.04.2016 - 17:40 UHR

Rückraum bleibt Blass zum Abschluss

Hartum/Steinheim (rw). Den Saisonabschluss hat man sich beim HC 71 Steinheim anderes vorgestellt. Mit einer 21:28 (12:15)-Niederlage lassen die Emmerstädter den TuS Hartum in der Bezirksliga überleben. Grund für die überraschende Pleite ist eine schwache Abschlussquote, die so nur selten in der jetzt abgelaufenen Spielzeit zu sehen gewesen ist. ...


21.04.2016 - 15:13 UHR

Im letzten Saisonspiel geht es für den Gegner um alles

Steinheim (rw). Der HC 71 Steinheim zieht am letzten Bezirksliga-Spieltag die Fäden im Abstiegskampf. Gewinnen die Jungs von André Bailey, dann steigt Gegner TuS Hartum in die Kreisliga ab. Der HCS-Coach betont: „Wir werden keine Geschenke verteilen. Das haben wir schon zu oft gemacht.“ Anwurf ist am Sonntag, 24. April, um 15.45 Uhr. ...


ANZEIGE

Badminton Nachrichten

22.02.2016 - 12:58 UHR

BC 64 Steinheim macht Meisterschaft perfekt

Gütersloh/Steinheim (rw). Der Jubel beim BC 64 Steinheim kennt keine Grenzen mehr! Mit einem 4:4-Remis bei Verfolger BSC Gütersloh sichert sich das Team um Kapitän Jörn Freimark den Aufstieg in die Verbandsliga. Ein fest eingeplanter Sieg im Dameneinzel von Doreen Kortmann sorgt für die Entscheidung.

...

ANZEIGE

Basketball Nachrichten

25.05.2016 - 15:31 Uhr

Heimische Teams peilen die Spitzenplätze an

Sportkreis Höxter (rw). Noch über drei Monate lang können sich die Basketball-Bezirksligisten auf die anstehende Spielzeit vorbereiten. Nach einer kurzen Pause nach Saisonende befinden sich der HLC Höxter und Warburger Sportverein in der Vorbereitung. Die Damen- und Herren-Teams des TV Jahn Bad Driburg starten im Juni mit den ersten Einheiten. Alle vier Teams blicken optimistisch in Richtung September.

...

08.05.2016 - 11:26 Uhr

TVJ-U17 feiert Regionalliga-Titel

Bad Driburg (rw). Am Ende ist es eine große Zitterpartie: Am letzten Spieltag müssen die U17-Mädels des TV Jahn Bad Driburg auf eine Niederlage des VfL Schlangen hoffen. Und so kommt es auch: Der härteste Kontrahent patzt gegen den BSV Wulfen mit 64:66. Jetzt können die Kurstädterinnen die Meisterschaft feiern, steigen aber nicht auf.

...

21.03.2016 - 18:31 Uhr

Höxter und Bad Driburg feiern Siege zum Abschluss

Sportkreis Höxter (rw). Eigentlich wollten sie nur den Klassenerhalt erreichen. Am Ende der Saison belegt der HLC Höxter einen starken zweiten Tabellenplatz. Zum Abschluss besiegt das Team von Thomas König den Bezirksliga-Meister VfL Schlangen mit 69:64 nach Verlängerung. Der TV Jahn Bad Driburg feiert einen 61:57-Erfolg gegen den PSV Warburg. In der Frauen-Bezirksliga kassieren die Bad Driburgerinnen eine deutliche Pleite.

...

15.03.2016 - 10:33 Uhr

Giants nach PSV-Patzer auf Platz zwei

Sportkreis Höxter (rw). Der HLC Höxter schiebt sich in der Tabelle am Post SV Warburg vorbei und ist neuer Tabellenzweiter. Hinter dem PSV steht in der Bezirksliga jetzt der TV Jahn Bad Dribrug, der sich bei der DJK Delbrück durchsetzen konnte. Auf Meisterschaftskurs sind weiter die U17 des Bad Driburger Vereins.

...

ANZEIGE

Tennis Nachrichten

03.07.2016 - 18:35 Uhr

Höxters Damen 30 schaffen den Sprung in die höchste Liga

Frohlinde/Höxter (rw). Am Ziel der Träume angekommen: Die Damen 30 des TV Rot-Weißen Höxter steigen nach einem grandiosen Sieg in die Regionalliga auf. Das Ticket für die höchste Liga in dieser Altersklasse haben sich die Kreisstädterinnen mit einem starken 5:1-Erfolg im Entscheidungsspiel beim TC Grün-Weiß Frohlinde gesichert.

„Wir waren total aufgeregt und freuen uns riesig über den Aufstieg. Wir haben es tatsächlich geschafft“, kann es TVH-Spielführerin Tine Menz auch einen Tag nach dem wichtigen Sieg kaum glauben. Bei der schweren Auswärtsaufgabe steht sich Nummer eins Claudia Gronemeyer mit Erica-Nadina Krauth gegenüber. In Luján, Buenos Aires, geboren macht Gronemeyers Gegnerin vor über zehn Jahren in der Junioren-Klasse als Nummer vier der Welt auf sich aufmerksam. Heute ist sie als Berufstrainerin unterwegs, spielt aktuell für die Grün-Weißen Ruhrpott-Damen. Dass Gronemeyer kaum Chancen besitzt, wird im ersten Satz nicht klar. Nur mit 4:6 muss sie sich geschlagen geben. Doch im zweiten Satz stehts ganz schnell 0:6 aus Höxteraner Sicht – das ist auch so zu erwarten gewesen.

Die Hoffnungen ruhen bei den Gästen auf den anderen Spielen. Tine Menz und Lisa Just zeigen eine ganz starke Leistung. Die beiden engen Spiele gehen an den TV Rot-Weiß: Menz sieht 6:3 und 6:4, Just schlägt nach einer 5:7-Niederlage mit 6:2 und 6:3 zurück. „Das war sehr eng. Aber aufgrund einer super Unterstützung, die wir trotz zwei Stunden Anfahrt und Regenpause hatten, mussten wir einfach gewinnen“, berichtet Menz, die sich im Vorfeld ein 3:3, bestenfalls ein 4:2 nach den Einzeln erhofft hatte. Doch es kommt anders: Auch Maike Lachenicht (6:2/6:1), Eva-Maria Zürker (6:1/6:1) und Ines Freimark (6:1/6:3) gewinnen ihre Spiele eindrucksvoll. Die Doppel werden gar nicht mehr gespielt!

Der Jubel kennt nach dem überragenden Erfolg keine grenzen mehr. Die Mannschaft feiert den Erfolg zunächst im Clubhaus. Passend zum EM-Viertelfinale verspeisen die Höxteranerinnen eine Pizza. Im Anschluss wird bis in die frühen Morgenstunden auf dem Höxteraner Schützenfest gefeiert. Und das dürfte nicht die letzte Party der Damen 30 des TV Rot-Weiß Höxter gewesen sein. Der Aufstieg in die Regionalliga ist ein ganz besonderes Erlebnis...

...

29.06.2016 - 15:59 Uhr

Zwei Aufstiege sind noch möglich

Sportkreis Höxter (rw). Zwei Aufstiege könnte es in dieser Serie für die heimischen Tennis-Teams auf Verbandsebene geben. Eine endgültige Entscheidung fällt aber erst am kommenden Wochenende. Während die Damen 30 des TV Rot-Weiß Höxter ihr Entscheidungsspiel gewinnen müssen, warten die Herren 55 des TC Warburg auf ein offizielles Ergebnis.

...

23.06.2016 - 11:23 Uhr

Herren 50 des TV Rot-Weiß Höxter müssen weiter zittern

Sportkreis Höxter (rw). Die einen haben ihr Ziel erreicht, für die anderen kommt es am letzten Spieltag zu einem echten Show-Down. Die Westfalenliga-Herren 50 des TV Rot-Weiß Höxter müssen ihr Endspiel gegen Schlusslicht TC Buschhütten unbedingt gewinnen. Sonst droht der Aufstieg.

...

15.06.2016 - 13:36 Uhr

Tennisnachwuchs des TC Lüchtringen vorzeitig Jugendkreismeister

Lüchtringen (red). Die U8-Mannschaft des TC Lüchtringen gewinnt die Jugend-Kreismeisterschaft des Tenniskreises Höxter-Warburg. Hierbei überzeugten die Kids aus Lüchtringen bereits von Beginn der Saison an und machten deutlich, dass sie den Erfolg der Lüchtringer U8 Vorjahresmannschaft wiederholen wollten.

...

ANZEIGE

Volleyball Nachrichten

24.08.2016 - 11:58 Uhr

Wirsching gewinnt gleich zwei Titel

Steinheim (rw). „Es war ein perfekter Beachvolleyball-Tag.“ So beschreibt Andreas Grawe, erster Vorsitzender des Volleyballkreises Höxter, den ersten Tag der Kreismeisterschaften im Steinheimer Freibad. Das Mixed-Turnier haben Stephanie Petzold und Rafael Wirsching für sich entschieden. Wirsching gewann einen Tag später auch im Herren-Wettbewerb an der Seite von Fabian Probst.

...

19.08.2016 - 17:39 Uhr

Wer darf jubeln wie Ludwig und Walkenhorst?

Steinheim (rw). Wer hat nach dem Olympia-Triumph von Laura Ludwig und Kira Walkenhorst nicht Lust auf Beachvolleyball bekommen? An diesem Samstag und Sonntag finden die Kreismeisterschaften im Steinheimer Freibad statt. Insgesamt gehen 23 Teams an den Start.

...

03.05.2016 - 11:06 Uhr

Ohne Lange in die Zukunft

Dringenberg (red/rw). Erst wenige Wochen nach dem Ende der alten Serie geht bei den Volleyballern des SV Dringenberg der Blick wieder nach vorne. Dabei wird dann eine prägende Figur der letzten Jahre nicht mehr mit an Bord sein. Trainer Diethard Lange beendet seine Tätigkeit als Chefcoach der ersten und zweiten Mannschaft mit sofortiger Wirkung. Das ist das Ergebnis eines gemeinsamen Gesprächs mit Diethard Lange, den Verantwortlichen der Volleyballabteilung und dem Vorstand.

...

21.03.2016 - 14:33 Uhr

Burgdamen verlieren das Abstiegs-Endspiel - SVH siegt zum Abschluss

Sportkreis Höxter (rw). Am Ende fehlt ein Sieg: Nach zwei Jahren in der Landesliga steigt der SV Dringenberg ab. Das entscheidende Spiel gegen den VfB Schloß Holte geht mit 1:3 verloren. Auch die SVD-Reserve läuft in der kommenden Serie eine Liga tiefer auf. Ohne Probleme bleibt indes der SV Höxter in der Bezirksliga. Zum Abschluss gewinnt das Team gegen den SV Blau-Weiß Sande IV mit 3:1....


ANZEIGE

Sportmix Nachrichten

23.08.2016 - 14:55 Uhr

Weser-Börde-Diemel-Cup bleibt in Herlinghausen

Herlinghausen (red). Der neu gestiftete „Weser-Börde-Diemel-Cup“ bleibt bei den Herlinghäuser Boulern, zumindest vorerst. Im Rahmen ihres Sommer-Turniers boten die Boule-Sportler aus dem Gastgeberort Herlinghausen, aus Wehrden und aus Borgentreich spannende Spiele mit der tennisballgroßen Stahlkugel. Nach rund sieben Stunden konnten die Lokal-Matadoren Jürgen und Frederik Koch den 77 Zentimeter großen Wanderpokal in Empfang nehmen....


18.08.2016 - 14:31 Uhr

Rose: „Neunter Platz bei der EM kann sich sehen lassen“

Wiesbaden/Scherfede (red). Tim Rose hat beim Ironman 70.3 Wiesbaden den neunten Platz belegt. Der 19-Jährige Triathlet aus Scherfede ist mit seinem Auftritt bei der Europameisterschaft zufrieden. In einem Renn-Bericht beschreibt er seinen Wettkampf....


18.08.2016 - 09:31 Uhr

Dawids Tor reichte nicht

Nöttingen/Kassel (red). Alles Aufbäumen in der zweiten Halbzeit hat nichts genützt: Vor 751 Zuschauern verlor der KSV Hessen am Mittwochabend sein Auswärtsspiel beim FC Nöttingen mit 1:2. Für die Gastgeber trafen Reinhard Schenker (5.) und Leutrim Neziraj (56.), für den KSV konnte Marco Dawid zwischenzeitlich in 29. Minute ausgleichen....


16.08.2016 - 22:27 Uhr

Annika Roloff fliegt in Rio auf Platz 21

Rio de Janeiro/Holzminden (rw). Mit 4,45 Metern beendet Annika Roloff ihre Teilnahme bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Insgesamt landet sie damit auf Platz 21 von insgesamt 34 Teilnehmerinnen. Besonders ärgerlich: Wenn die Holzmindenerin ihre persönliche Bestleistung abgerufen hätte, dann wäre sie am Samstag, 20. August, im großen Finale mit dabei gewesen. ...


Unsere Werbepartner

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News